PM: Nur eine konsequente Bergrechtsreform nützt der Region wirklich

Natur Naturschutz Wasser

Zur Ankündigung der Firma prd energy, im Erlaubnisfeld Schwarzenbek lediglich eine „konventionelle“ Erdöl-Förderung zu verfolgen, erklärt der Wahlkreisabgeordnete und stellvertretende Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen im Bundestag, Dr. Konstantin von Notz: Die bloße Ankündigung ist kein Grund zum Aufatmen, aber ein erster Teilerfolg. Umso wichtiger bleibt der Protest von Bürgerinitiativen und Kommunalpolitik. Die ganze Fracking-Debatte ... Weiterlesen...

LN-Artikel: Neuer Atomstreit unter lauenburgischen Abgeordneten

AKW Krümmel

MdB Konstantin von Notz (Grüne) wirft seinen Kollegen Nina Scheer (SPD) und Norbert Brackmann (CDU) vor, nicht für einen „wirklichen Atomausstieg“ zu kämpfen. Den LN-Artikel vom 23. Oktober können Sie hier lesen (für Nicht-Abonnenten kostenpflichtig). Unsere Pressemitteilung finden Sie hier. Weiterlesen...

Krankheitsbedingte Absage! Bürger- sprechstunde am 23. Oktober fällt leider aus

Umwelt Wahlkreis Tourismus - Mölln See Natur - Foto Matteo

Die für den heutigen Donnerstag,  23. Oktober 2014, angesetzte Bürgersprechstunde mit dem Bundestagsabgeordneten Dr. Konstantin von Notz in Mölln muss leider aufgrund einer unaufschiebbaren Zahnarztbehandlung kurzfristig ausfallen. Wir bitten im Namen Konstantin von Notz’ alle Interessierten ausdrücklich um Entschuldigung für diese leider unvermeidbare Absage, zumal die Bürgersprechstunde bereits einmal verschoben werden musste. In der ursprünglich vorgesehenen Zeit von 16:30 – 18:30 Uhr wird ... Weiterlesen...

Statement in Capital: Politiker fordern schärfere Kontrolle von Späh-Software

Bild 3

Politiker fordern schärfere Kontrolle von Überwachungs-Software: Grünen-Politiker von Notz: “Bundesregierung muss fragwürdige Allianzen mit Trojaner-Herstellern beenden” Den Online-Beitrag zum Capital-Artikel vom 23. Oktober mit einem Statement Konstantin von Notz’ können Sie auf Capital Online hier lesen. Weiterlesen...

Statement für Abendblatt: Auf IT-Gipfel “vor allem viele warme Worten”

Kabel Internet Netzneutralität Überwachung Breitband

Schnelleres Internet, bessere Forschung: Bundesregierung berät heute mit Firmen und Forschern in der Handelskammer. Der Artikel im Hamburger Abendblatt mit einer kritischen Bewertung Konstantin von Notz’ können Sie hier lesen. Weiterlesen...

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 228 229 230 »