Demokratie

“Leipzig nimmt Platz!” – Mit Monika Lazar gegen Legida-Aufmarsch

Grüne gegen Nazis Lübeck 2012

Konstantin von Notz und Monika Lazar nehmen an den Protesten gegen Legida teil Seit nun mehr einem Jahr versammeln sich nahezu jede Woche Rassisten und Islamfeinde in der Innenstadt. Bündnis 90/Die Grünen Leipzig haben sich im Rahmen des Aktionsnetzwerkes “Leipzig nimmt Platz” kontinuierlich an den Gegenprotesten beteiligt. „36 rassistische Aufmärsche in Leipzig seit einem Jahr. ... Weiterlesen...

“Gerade jetzt beherzt aber mit kühlem Kopf für offene Gesellschaft eintreten”

2015-11-20 Rede Terrorismus Offene Gesellschaft Rechtsstaat BDK 2015

Konstantins Rede auf dem grünen Parteitag in Halle zur richtigen Reaktion einer offenen Gesellschaft und Demokratie auf den Terror von Paris und anderswo. Als Live-Mitschnitt vom 20. November auf Phoenix anschauen: youtube.com/watch?v=_MqwYH4Qe8Q&feature=youtu.be  Weiterlesen...

Statement für Handelsblatt: CDU, AfD – “Populistische Parolen bestärken nur Rechtsextreme”

Konstantin von Notz MdB, Buendnis 90/Die Gruenen im Bundestag

Radikal, radikaler, Pegida Auch die Debatte über Transitzonen für Flüchtlinge lässt in Dresden Tausende demonstrieren. Pegida-Chef Bachmann wirft der Kanzlerin vor, Europa in einen Bürgerkrieg zu stürzen. Ein Demonstrant will sie am Galgen sehen. Den Handelsblatt-Artikel vom 13. Oktober können Sie hier nachlesen: handelsblatt.com/politik/deutschland/fluechtlingskrise-radikal-radikaler-pegida/12442380.html Weiterlesen...

SZ-Artikel zur Netzpolitischen Soirée: Der Schwarze in der grünen Hölle

NPS-Twitter

Kanzleramtschef und BND-Aufseher Peter Altmaier folgt einer Einladung der Grünen, um mit ihnen über die NSA-Affäre zu diskutieren. Sie kennen keine Gnade. Den Süddeutsche-Artikel vom 23. September können Sie hier nachlesen: sueddeutsche.de/politik/nsa-debatte-bei-der-heinrich-boell-stiftung-der-schwarze-in-der-gruenen-hoelle-1.2660579 Weiterlesen...

Handelsblatt-Statement: AfD in Sachsen – “Union hat zu lange Rechts- populisten nur zugeschaut”

GG Artikel 1 Menschenwürde

UMFRAGE-RÜCKENWIND FÜR AFD Sachsen-CDU in der rechten Falle Dass in Sachsen plötzlich rechte Parteien wie die AfD und NPD erstarken, versetzt Bundespolitiker in Alarmstimmung. Sie werfen der regierenden Landes-CDU vor, diese Entwicklung durch Nichtstun mit ausgelöst zu haben. Den Handelsblatt-Beitrag vom 16. September mit einem Statement Konstantin von Notz’ können Sie hier lesen: handelsblatt.com/politik/deutschland/umfrage-rueckenwind-fuer-afd-sachsen-cdu-in-der-rechten-falle/12328846.html Weiterlesen...

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 57 58 59 »