Netzpolitik

Aufruf: Ein Angriff auf unsere Grundrechte! Solidarität mit #Landesverrätern von @netzpolitik

Tweet Landesverrat Spende Netzpolitik org

Solidarität mit kritischen Journalismus – Pressefreiheit verteidigen Die Bundesanwaltschaft hat ein Ermittlungsverfahren gegen zwei Journalisten von Netzpolitik.org, Markus Beckedahl und Andre Meister, sowie Unbekannt wegen des Verdachts des Landesverrats eingeleitet. Alleine die Aufnahme des Ermittlungsverfahrens ist der klare Versuch unabhängigen, kritischen und investigativen Journalismus anzugreifen und sowohl JournalistInnen als auch WhistleblowerInnen einzuschüchtern. Eine offene Demokratie ... Weiterlesen...

Deutschlandfunk-Interview: Vorwürfe gegen netzpolitk.org “maximal bizarr”

GG Artikel 5 Pressefreiheit Medienpolitik

Der Grünen-Politiker Konstantin von Notz bezeichnete die Ermittlungen der Bundesanwaltschaft gegen zwei Journalisten von “netzpolitik.org” wegen Landesverrats als “maximal bizarren Vorgang” und beklagte Unverhältnismäßigkeit: Im größten Überwachungsskandal aller Zeiten rühre die Bundesanwaltschaft seit zwei Jahren keinen Finger, sagte er im Deutschlandfunk. Das Interview vom 31. Juli können Sie hier nachhören: deutschlandfunk.de/ermittlungen-gegen-netzpolitik-org-da-scheint-einiges-aus.694.de.html?dram:article_id=326977 Weiterlesen...

Statement für NOZ: Hetze im Netz nimmt zu “Strafverfolgung statt Grundrechts-Eingriffe gefragt”

Konstantin Rede Netzpolitik HP Soiree

Rassisten zeigen ihr Gesicht Hetze im Netz nimmt zu Osnabrück/Dresden. Unter dem Druck der Flüchtlingsströme verschärft sich der Ton im Internet: Immer enthemmter pöbeln Rassisten und Fremdenfeinde gegen Flüchtlinge. Verfassungsschützer schlagen Alarm. Konstantin von Notz, stellvertretender Fraktionsvorsitzender der Grünen, nennt die Situation im Gespräch mit unserer Redaktion „besorgniserregend“. Den Artikel in der Neuen Osnabrücker Zeitung ... Weiterlesen...

Grüner Digitalisierungskongress – Wie programmieren wir Zukunft? Anmelden!

Kabel Internet Netzneutralität Überwachung Breitband

Auf dem grünen Digitalisierungskongress am 18. und 19. September 2015 in Bielefeld wagen wir den Blick auf übermorgen. Wir wollen handfeste und zukunftsweisende Antworten finden, um Ideen für die digitale Gesellschaft zu entwickeln. Konstantin von Notz nimmt selbst teil und diskutiert in einer Barcamp-Session sowie auf dem Abschlusspanel. Wir empfehlen allen Interessierten die Teilnahme – ... Weiterlesen...

Artikel im Weser-Kurier zu Piraten und Grüner Netzpolitik

Konstantin Rede Netzpolitik HP Soiree

Norbert Pfeifer über die Piraten Digitale Depressionen Wer erinnert sich noch an die Piraten? Für eine kurze Zeit galten sie einmal als Avantgarde. Im September 2011 zogen sie mit sensationellen 8,9 Prozent der Stimmen ins Berliner Abgeordnetenhaus ein. Dann stürmten sie auch die Parlamente im Saarland, in Schleswig-Holstein und Nordrhein-Westfalen. Mit den Themen Netzpolitik und ... Weiterlesen...

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 47 48 49 »