Veranstaltung

20.10 Diskussion in Hamburg: Digitale Bürgerrechte in Zeiten von NSA und Co.

freiheit vernetzt sichern - Infotour digitale-buergerrechte

Lesen Sie zur heutigen Veranstaltung auch das Interview mit Konstantin von Notz in der taz nord vom 20.Oktober hier. Die Enthüllungen des größten Überwachungs- und Ausspähskandals aller Zeiten durch Edward Snowden stellen eine Zäsur dar. Der totalitäre Zugriff der Geheimdienste bringt unseren Rechtsstaat in Gefahr. Die grüne Bundestagsfraktion drängt daher weiterhin auf eine umfassende Aufklärung ... Weiterlesen...

PM: Grüne „erfahren“ Geschichte und Natur am Iron Curtain Trail

IMG_0293

Am Sonntag, 28. September haben Mitglieder der Grünen Kreisverbände Herzogtum Lauenburg, Lübeck und Nordwestmecklenburg unter fachkundiger Begleitung von Michael Cramer, dem verkehrspolitischen Sprecher der Grünen im Europaparlament, gemeinsam einen Teil des Radweges entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs,  des Iron Curtain Trail, abgeradelt. Mit dabei waren Harald Terpe (MdB) aus Rostock, Silke Gajek (MdL Mecklenburg-Vorpommern) aus ... Weiterlesen...

PM: Grün verbindet – vom Eisernen Vorhang zum Grünen Band. Radtour am 28.9 rund um Lübeck

flyer_ictSept

Bündnis 90/Die Grünen laden alle Interessierten am Sonntag, dem 28. September 2014, zu einer Radtour mit dem Europaabgeordneten Michael Cramer sowie den Bundestagsabgeordneten Harald Terpe und Konstantin von Notz entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze ein. Dort, wo vor 25 Jahren noch Stacheldraht und Grenzanlagen die Landschaft zerschnitten, zieht sich heute ein grünes Band wertvoller Biotope ... Weiterlesen...

Heise Online zur Kieler Datenschutz-Akademie – Menschenrechte sind Supergrundrechte

Demonstration in Berlin für den Schutz der Privatsphäre - auch im Berufsumfeld

Auf der Sommerakademie der Datenschützer und der Verfassungsschützer in Kiel waren sich die Anwesenden bemerkenswert einig: Ein Supergrundrecht auf Sicherheit gibt es nicht. Den Veranstaltungsbericht vom 26. August auf Heise Online mit Statements von Konstantin von Notz können Sie hier lesen. Weiterlesen...

3. Juli in Berlin: Netzpolitische Soirée zu Überwachungs- und Geheimdienstskandalen

netzpolitik

Die grüne Bundestagsfraktion hat den Schutz und den Ausbau der „Bürgerrechte in der digitalen Welt“ zu einem ihrer Schwerpunkte für das Jahr 2014 gemacht. Auch über ein Jahr nach den ersten Enthüllungen des Whistleblowers Edward Snowden und der Aufdeckung des größten Überwachungs- und Abhörskandals westlicher Geheimdienste scheut sich die Bundesregierung, die dringend notwendigen Konsequenzen für ... Weiterlesen...

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 19 20 21 »