Wahlkreis

19.2 in Mölln: Herzlich Willkomen zur Bürgersprechstunde

Das Wahlkreisbüro bei der Veranstaltung

Für Donnerstag, den  19. Februar  2015, lädt der grüne Wahlkreisabgeordnete für Herzogtum Lauenburg – Stormarn-Süd im Bundestag, Dr. Konstantin von Notz, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger erneut zu einer Bürgersprechstunde in sein Wahlkreisbüro in der Markstraße 8 in Mölln ein. „In der Zeit von 17:00 – 18:30 Uhr sind alle Bürgerinnen und Bürger  herzlich eingeladen ... Weiterlesen...

LN-Statement: Willkommensarbeit nach Anschlägen wichtiger denn je

Plakat Bunt durch den Kreis Ausschnitt

Heute sollten die Flüchtlinge einziehen Ein Kanister mit Lappen als Brandsatz: Die Täter wollten die Unterkunft in Escheburg zerstören. Den Lübecker Nachrichten-Artikel vom 10. Februar mit einem Statement von Konstantin von Notz können Sie hier lesen. Weiterlesen...

Vor-Ort 13.2 in Mölln: Güterzüge vom Belt durchs Herzogtum?

Foto Logo Ausschwärmtag Grüne SH

Kommenden Freitag werden in einem Anwohner- und Pressegespräch mit anschließender Vor-Ort-Begehung die möglichen Folgen einer festen Fehmarnbelt-Querung auf das südöstliche Schleswig-Holstein diskutiert. Der grüne Wahlkreisabgeordnete Dr. Konstantin von Notz MdB, die Fehmarner NABU-Expertin Nikola Vagt sowie grüne Kommunalpolitiker diskutierten mit potentiell betroffenen Trassen-Anrainer aus Mölln, aber auch alle anderen Anrainer aus Ratzeburg, Büchen, Lauenburg usw. sind herzlich eingeladen. Der Termin findet im Rahmen des ... Weiterlesen...

Nach Heim-Attacke bei Bad Oldesloe: Ermutigendes Zeichen der entschlossenen Besonnenheit – Newsletter 01/2015

1505146_10153626625463438_7521759261674097170_n

Rund 600 Menschen setzten am 10. Januar 2015 in der Oldesloer Peter-Paul-Kirche ein nachdenkliches, aber entschlossenes Zeichen für das friedliche Zusammenleben in einer offenen Demokratie – gut eine Woche nach der Rauchpatronen-Attacke auf ein Flüchtlingsheim im nahgelegenen Grabau und unter dem Eindruck der Pariser Anschläge. Das Oldesloer Bündnis gegen Rechts und das Migrationsforum organisierten spontan ... Weiterlesen...

Fehmarnbeltquerung: Stunde der Wahrheit ist gekommen – Newsletter 01/2015

Pressebild - Konstantin von Notz MdB auf Fährfahrt über Fehmarnbelt Bildangabe von-notz.de

Während in Dänemark mit den ersten Spatenstichen bereits eilig Fakten geschaffen werden, gibt auf deutscher Seite Minister Dobrindt nun erstmals jahrelange Verzögerungen zu. Wenn der Belt-Tunnel eines Tages kommen sollte, müssten so LKWs und Güterzüge durchs malerische Ostholstein geschleust werden. Die Reihen der Tunnelbefürworter lichten sich derweil. Weil auf deutscher Seite das Planungschaos immer konkreter ... Weiterlesen...

 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 39 40 41 »