Die Abhörattacke auf das Handy der Bundeskanzlerin will der Generalbundesanwalt nun wohl doch ahnden. Das massenhafte Ausspähen der Bürger durch die NSA dagegen nicht.

Pinar Atalay diskutierte in der phoenix Runde mit:

Prof. Patrick Sensburg (CDU)
Konstantin von Notz (Bündnis ’90/Die Grünen)
Constanze Kurz (Chaos Computer Club)
André Schulz (Bund Deutscher Kriminalbeamter)

Die Fernsehdiskussion auf phoenix vom 4. Juni können Sie hier nachsehen.

 

Tags

Comments are closed