Ab Mai 2022 werden wieder politische Informationsfahrten durch das  Bundespresseamt angeboten.

Jedes Jahr habe ich als Mitglied des Bundestages die Möglichkeit, Menschen aus meinem Wahlkreis nach Berlin auf eine Informationsfahrt einzuladen.

Termine für Informationsfahrten in 2022:

03. & 04. November

14. & 15. November – JUGEND

08. & 09. Dezember – EHRENAMT

Bei allen Fahrten gilt eine strikte 2G-Regelung. Die Corona-Infizierung darf bei Genesenen am zweiten Tag der Fahrt maximal sechs Monate zurückliegen, die letzte notwendige Einzelimpfung muss am ersten Tag mindestens 15 Tage zurückliegen.


Informationen zu Bezuschussung von Schulklassen und Reisegruppen und BPA-Fahrten

Neben der Bezuschussung von Schulklassen und Reisegruppen gibt es jedes Jahr mindestens drei Berlin-Fahrten mit je 50 Plätzen, die zwei Tage spannendes Programm vor Ort in Berlin versprechen. Neben dem Besuch bei mir im Bundestag stehen verschiedene andere Aktivitäten, wie der Besuch von Museen, Gedenkstätten und Ministerien auf dem Programm. Außerdem gibt es eine Stadtrundfahrt, orientiert an politischen Orten durch Berlin.

Bezuschussung von Schulklassen und Reisegruppen
Bundespresseamt
(BPA) Fahrten

Berichte der letzten Fahrten

Zum heute beginnenden Internet Governance Forum (UN-IGF) erklären Dr. Konstantin von Notz, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender, und Tabea Rößner, Sprecherin für Netzpolitik: Der effektive […]
Zum Gesetzesvorschlag der Europäischen Kommission zu terroristischen Online-Inhalten erklärt Konstantin von Notz, Stellvertretender Fraktionsvorsitzender: Die Europäische Kommission hat Recht, wenn sie […]
Gemeinsam mit Igor Levit erkläre ich euch, warum Ihr auf jeden Fall am Sonntag wählen gehen solltet.
Zusammen mit Luise Amtsberg und Ingrid Nestle als schleswig-holsteinische Bundestagskandidaten zeige ich euch in 77 Sekunden, warum die „Grüne Zweitstimme“ […]