Herzlich Willkommen!

Schön, dass Sie vorbeischauen. Ihr Interesse an meiner Arbeit freut mich sehr. Auf diesen Seiten finden Sie Informationen über mich und die Schwerpunkte meiner Tätigkeit als grüner Bundestagsabgeordneter in Berlin und für Schleswig-Holstein.

Über meine Wiederwahl und die Chance, meine Arbeit als Bundestagsabgeordneter für Schleswig-Holstein auch in der kommenden Legislatur fortzusetzen, habe ich mich sehr gefreut. An dieser Stelle möchte ich mich bei allen Wählerinnen und Wähler für das Vertrauen bedanken. Genauso bedanken möchte ich mich bei allen, die mich im Wahlkampf unterstützt haben.

In der zukünftigen grünen Bundestagsfraktion werde ich als stellvertretender Fraktionsvorsitzender den Arbeitskreis III koordinieren. Dabei werde ich unter anderem die Themenbereiche der Innen-, Rechts- und Justizpolitik, den Daten- und Verbraucherschutz, die Gleichstellungs- und Antidiskriminierungspolitik, die Kontrolle der Geheimdienste, die Migrations-, Flüchtlings- und Asylpolitik, die Netzpolitik, die Sportpolitik sowie die Kirchenpolitik federführend verantworten.

Der Schutz unserer individuellen Freiheits- und Grundrechte sowie der Einsatz für eine moderne und weltoffene Gesellschaft ist heute wichtiger denn je. Die grüne Fraktion wird sich im Bundestag in den nächsten vier Jahren für eine progressive Gesellschaftspolitik einsetzen.

Eine kurze Übersicht unserer vielfältigen Aktionen in den vergangenen vier Jahren finden Sie in meinem aktuellen Tätigkeitsbericht. Auch auf unserem ergänzenden innen- und netzpolitischem Blog www.gruen-digital.de finden Sie zahlreiche zusätzlichen Informationen zu unseren aktuellen Initiativen.

Herzliche Grüße,
Ihr Konstantin v. Notz

Alle Meldungen chronologisch sortiert finden Sie hier.


RSS Letzte Beiträge bei GrünDigital

  • Ausführliches Interview zur Netzpolitik 23. Juli 2014
    In einem ausführlichen Interview mit UdL-Digital nehme ich Stellung zu den netzpolitischen Herausforderungen in dieser Legislaturperiode, dem verkorksten netzpolitischen Start der Großen Koalition, den anhaltenden Diskussionen um die Beteiligung der Öffentlichkeit im neuen Internet-Ausschuss "Digitale Agenda", der geplanten Vorlage eben jener durch […]
  • Grüne bleiben bei Forderung nach Aussetzung von #TTIP 15. Juli 2014
    Gestern startete die 6. Verhandlungsrunde zum hoch umstrittenen transatlantischen Freihandelsabkommen TTIP in Brüssel. Angesichts des größten Überwachungs- und Geheimdienstskandals, den wir jemals erlebten, sprechen wir uns als Grüne Bundestagsfraktion seit geraumer Zeit für eine Aussetzung der Gespräche über ein transatlantisches Freihandelsabkommen aus. Es […]
  • Video der vierten Netzpolitische Soirée zur Überwachungs- & Geheimdienstaffäre 8. Juli 2014
    Am 3. Juli 2014 veranstaltete die Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen die vierte „Netzpolitische Soirée“ zu „Konsequenzen aus dem Überwachungs- und Geheimdienstskandal“ in der Heinrich-Böll-Stiftung. In einem ausführlichen Blogbeitrag hatten wir bereits über die Soirée berichtet, in deren Rahmen wir trotz einiger Widrigkeiten mit über 200 Teilnehmerin […]
  • Positionspapier “NutzerInnen in der digitalen Welt: Verbraucher- und Datenschutz stärken” verabschiedet 8. Juli 2014
    Kommunikation, Informationsbeschaffung, Buchungen, Einkäufe – unser Alltag findet immer mehr in der digitalen Welt statt, ob am Computer oder mobil mit dem Smartphone. Trotz all der vielen Annehmlichkeiten, die das für uns bringt und die wir alle nicht mehr missen wollen, besteht spätestens seit den Enthüllungen des größten Abhör- und Ausspähskandals durch E […]
  • Kurz-Bericht Vierte Netzpolitische Soirée am 3. Juli in Berlin [Update: Video online] 4. Juli 2014
    Am 3. Juli 2014 veranstaltete die Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen die vierte „Netzpolitische Soirée“ zu „Konsequenzen aus dem Überwachungs- und Geheimdienstskandal“ in der Heinrich-Böll-Stiftung. Mit über 200 Teilnehmern, zahlreichen Zuschauern im Livestream und einer intensiven Debatte des spontan umbesetzen Podiums leistete die diesjährige netzp […]
  • Video Anhörung Untersuchungsausschuss zur Überwachungs- & Geheimdienstaffäre zu technischen Fragen 27. Juni 2014
    Am 26. Juni 2014 fanden die letzten, die nunmehr 8. und 9. Sitzung des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses des Bundestages zur Überwachungs- und Geheimdienstaffäre statt. Im Rahmen der 9. Sitzung fand eine weitere Anhörung des Ausschusses statt. Diese drehte sich diesmal um die technischen Fragen der Massenüberwachung durch verschiedene westliche Gehe […]
  • Anhörung des Untersuchungsausschusses zur Überwachungs- & Geheimdienstaffäre am 26. Juni 2014 zu technischen Fragen [Update I + II] 24. Juni 2014
    Am 26. Juni 2014 finden die nächsten Sitzungen des Parlamentarischen Untersuchungsausschusses des Bundestages zur Überwachungs- und Geheimdienstaffäre statt. Die nunmehr 8. und 9. Sitzung des Ausschusses finden ab 09:00 Uhr im Europasaal des Paul-Löbe-Haus des Deutschen Bundestages statt. Auf der Tagesordnung der – zunächst nicht-öffentlichen - 8. Sitzung (p […]
  • Grundrechtsschutz – Kanzlerin der Dienste muss endlich umdenken 18. Juni 2014
    Anlässlich der jüngsten Veröffentlichungen von Spiegel Online habe ich das bisherige Verhalten von Kanzlerin Merkel und ihren Bundesregierungen scharf kritisiert. Die Bundesregierungen unter Angela Merkel haben in den vergangenen 12 Monaten bezüglich der von Edward Snowden ans Tageslicht gebrachten Praktiken verschiedener westlicher Geheimdienste vernebelt, […]